Seite drucken

Bodenrichtwerte der Gemeinde Litzendorf

Bodenrichtwerte sind durchschnittliche Lagewerte – ohne bindende Wirkung bei Kaufverhandlungen – für Grundstücke mit gleichartigen Nutzungs- und Wertverhältnissen. Sie werden auf Grundlage der Kaufpreissammlung abgeleitet und beziehen sich jeweils auf den Quadratmeter einer Grundstücksfläche mit definierten Eigenschaften. Besondere Eigenschaften einzelner Grundstücke werden dabei nicht berücksichtigt. Die Bodenrichtwerte werden regelmäßig zum Stichtag 31.12. eines jeden Jahres mit gerader Jahreszahl durch einen selbständigen, unabhängigen Gutachterausschuss ermittelt.

Die für die Gemeinde Litzendorf ermittelten Bodenrichtwerte können online auf der Homepage des Landkreises Bamberg kostenpflichtig abgerufen werden.

http://www.litzendorf.de//de/leben-wohnen/bauen-wohnen/bodenrichtwerte